In eigener Sache: Abschied von Egon Maar

Wie Sie bestimmt bemerkt haben, war dieser Webauftritt einige Zeit inaktiv. Das hatte interne Gründe. Es war eine schwere Entscheidung. Wir bedauern zutiefst, unseren hochgeschätzten Kollegen und Freund Egon Maar zu verabschieden. Egon Maar (einigen Leuten fälschlicherweise bekannt als Bertam Genitz) war wissenschaftlicher Mitarbeiter im Sekundärbüro für retrospektive Real-Verifizerung. Wir werden ihm weiterhin verbunden sein und wünschen ihm alles Gute auf seinem weiteren Weg. Aus bürokratischen Gründen wird dieses Sekundärbüro noch für einige Zeit auf dieser Seite zu finden sein. Es wird im Zug diverser Umstrukturierungen abgeschafft, die in nächster Zeit anstehen. Wir bemühen uns um schnellen Ersatz zur Erweiterung unseres Teams. Initiativbewerbungen werden ab jetzt zur Kenntnis genommen. Nähere Informationen dazu in Kürze.

gez.

Die Institutsleitung

Werbeanzeigen